Bild: Junge auf einer Schaukel

Willkommen beim LFS!

Seit 1983 unterstützt und berät das Landesförderzentrum Sehen, Schleswig sehbehinderte und blinde Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene vor der Einschulung, in der Schulzeit und während der Berufsausbildung. Die Einrichtung des Landes Schleswig-Holstein arbeitet dezentral – überregional – wohnortnah.

 

LFS erhält Berufswahlsiegel Schleswig-Holsteins

Für seine vorbildliche Berufs- und Studienorientierung erhält das LFS das Berufswahlsiegel für die Schuljahre 2016/17 bis 2019/20. Weiterlesen

Jakob Muth-Preis 2015 für das LFS

Das LFS ist der Preisträger des Jakob Muth-Preises 2015 für inklusive Schulen in der Kategorie "Schule im Verbund" geworden. Weiterlesen

 

LFS Aktuell

"Jeder kann ein Held sein"

Beitrag aus den Schleswiger Nachrichten vom 09.02.2017

"Der Theater-Kurs am Landesförderzentrum Sehen (LFS) hat 22 Schülerinnen und Schüler aller Schularten vereint, die [...] in einem Workshop [...] ihr Theaterstück erarbeitet und am Ende des Kurses den tosenden Applaus des Publikums geerntet [haben]." weiterlesen

Neue "LIV" am LFS

Zum 1. Februar 2017 beginnt eine neue Lehrerin im Vorbereitungsdienst (LIV) am LFS.
Das LFS hat langjährige Erfahrungen als Ausbildungsschule für Sonderschullehrkräfte in der Fachrichtung Sehen in Schleswig-Holstein.

Kurs: Spuren im Schnee

13 sehgeschädigte Schülerinnen und Schüler fahren Langlauf-Ski

Im Rahmen eines Kursangebots des LFS hatten in der letzten Januar-Woche 2017 13 sehbehinderte und blinde Schülerinnen und Schüler aus Schleswig-Holstein die Möglichkeit sich auf Langlauf-Skiern auszuprobieren. weiterlesen

"Barrierefreies SH: Ein Weg mit Hindernissen?"

Beitrag auf NDR.de vom 16.01.2017

"Ob in Bahnen und Bussen, ob in öffentlichen Gebäuden und Wohnungen, auf Straßen, in Geschäften oder in Medien: Überall gibt es Barrieren für Menschen mit Behinderung." weiter zum Beitrag auf NDR.de

LFS erhält das Berufswahlsiegel Schleswig-Holsteins

Das Berufsbildungsteam des LFS hat sich für das Berufswahlsiegel Schleswig-Holsteins beworben und hat dieses nach Durchlaufen des Berufswahlprozesses zugesprochen bekommen. weiterlesen

-----

Weitere Nachrichten finden Sie in unserem Archiv...