GermanEnglishDanishTurkishRussianArabicPolish


4. November 2020
6. November 2020
B4
Ein Kurs für sehbehinderte Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 und 3
Kursverantwortlich:
Marion Ewald & Finn Bergmann

Hilfe, wir haben das Kurshaus geschrumpft!

Hilfsmittel und Bewegungsspiele

Das ganze Kurshaus ist geschrumpft? - Nein, aber ganz viele Dinge im Kurshaus sind sehr klein geworden. - Wie konnte das passieren? Die jungen Kurshaus-Detektive müssen all ihr Können zeigen, um das Rätsel zu lösen und sie können ausprobieren, welches die richtigen Werkzeuge sind, um der Lösung auf die Spur zu kommen.

Am Nachmittag gibt es für die kleinen Detektive Spiele zu entdecken, die garantiert allen Spaß machen.

Im Kurshaus werden die Kinder
  • kleine Dinge, Bilder, Zahlen oder Buchstaben vergrößern,
  • gemeinsam Rätsel lösen,
  • in geheimer Mission verschiedene Hilfsmittel nutzen und
  • spaßige und spannende Spiele mit Bewegung spielen.
Der Kurs verfolgt diese Ziele:
  • Hilfsmittel kennenlernen
  • Einen Einblick bekommen, wie für verschiedene Aufgaben unterschiedliche Hilfsmittel zum Einsatz kommen können
  • Die Hilfsmittelnutzung anderer sehbehinderter Kinder erleben
  • Neue Bewegungsspiele kennenlernen
  • Anregungen für Spiele in der Pause erhalten

Nach oben