GermanEnglishDanishTurkishRussianArabicPolish


13. September 2020
16. September 2020
C1
Ein Kurs für sehbehinderte Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 - 7
Verbunden mit Kurs: A3-I
Kursverantwortlich:
Kerstin Osterholz und Annika Zierk
Logo des Vereins

Dieser Kurs wird unterstützt durch den Verein zur Förderung sehgeschädigter Kinder und Jugendlicher in Schleswig-Holstein e. V.

Zug um Zug

Mobilitätstraining rund um Bus und Bahn

In diesem Kurs erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in kleinen Gruppen und mit erwachsener Begleitung erste Erfahrungen mit dem Zugfahren zu machen. Nach einer gründlichen Vorbereitung fahren die Schülerinnen und Schüler zu einem spannenden Ort in Schleswig-Holstein. Im Anschluss an das erfolgreich durchlebte Abenteuer berichten sie ihren Eltern von ihren Erlebnissen.

Am Samstag findet parallel ein Elternkurs zu diesem Thema statt.

Im Verlauf stehen die folgenden Inhalte im Mittelpunkt:
  • Einholen von Informationen
  • Reisevorbereitungen treffen
  • Karten lesen
  • Umgang mit geeigneten Hilfsmitteln
  • Orientierung auf dem Bahnhof
  • Zugwechsel
  • Fahrplan lesen
Der Kurs verfolgt nachfolgende Ziele:
  • Erweiterung des Aktionsradius' und der Umwelterfahrung
  • Kennenlernen des Bahnnetzes in Schleswig-Holstein
  • Freude am selbstständigen Bahnfahren entwickeln
  • Lösen von Aufgaben im Team

Nach oben