GermanEnglishDanishTurkishRussianArabicPolish


Elternmitwirkung

Liebe Eltern,

auch am LFS Schleswig können sich Eltern im Schulelternbeirat engagieren und ihre Interessen bzw. die ihrer Kinder vertreten und das sogar schon im Frühförder- oder Kindergartenalter. Dies war nicht immer so.

Erst einem Schulversuch verdanken wir die Möglichkeit, uns im Interesse unserer Kinder am LFS einbringen zu können. Dieser wurde am 26. November 2009 mit einer konstituierenden Sitzung der Elternvertretung gestartet. Vor dieser Zeit durften wir keinen Schulelternbeirat stellen, weil das Schulrecht die Elternmitwirkung ausschließlich in den Schulen zuließ, in denen die Kinder unterrichtet wurden. Der Schulelternbeirat, auch wenn er nach wie vor als Schulversuch betitelt wird, hat sich inzwischen erfolgreich etabliert. Und noch immer sind wir froh, wenn sich genug Eltern finden, die bereit sind mitzumachen, damit dies auch in Zukunft so bleibt.

Elternmitwirkung ist wichtig, denn gemeinsam können wir für die „zweite Schule“ unserer Kinder viel erreichen. So wirken wir z. B. an der Neuauflage des jährlichen Schulprogramms mit. Wir haben den Neubau des Kurshauses unterstützt. Auf unsere Anregung hin, wurden Klick-Sonar-Kurse von Daniel Kish und Juan Ruiz für Workshops realisiert und wir greifen Fragen und Probleme von Eltern auf, z. B. in den Bereichen Versicherungen, Hilfsmittel oder ärztliche Gutachten. Außerdem haben wir einen E-Mail-Verteiler aufgebaut (wir nehmen auch Sie gerne mit auf!) sowie eine Ehemaligen-Kartei ins Leben gerufen.

Elternbeiratsvorsitzende ist Nicole Jessen, ihre Vertreter sind Christian Kolz und Christiane Köhler. Hier finden Sie alle Vertreter des Elternbeirats in alphabetischer Reihenfolge und Möglichkeiten der Kontaktaufnahme. 

Wir möchten Sie ermutigen, sich mit uns im Elternbeirat zu engagieren, damit der Schulversuch auch künftig weitergehen kann und wir zusammen noch vieles mehr für unsere Kinder erreichen können.

Sprechen Sie uns doch einfach über Ihre Beratungslehrerin oder Ihren Beratungslehrer, das Sekretariat des LFS oder per E-Mail an!

Nicole Jessen

Elternbeiratsvorsitzende

LFS Landesförderzentrum Sehen

Nach oben