GermanEnglishDanishTurkishRussianArabicPolish


Flyer des B-Teams

Mit Durchblick in:
Berufsorientierung
Qualifizierungen
Berufsschule
Ausbildung
Studium
Beruf

Das Landesförderzentrum Sehen, Schleswig (LFS)

ist eine für Schleswig-Holstein zuständige Einrichtung für junge Menschen mit Sehbehinderung und Blindheit. Die Mitarbeiter/innen unterstützen und beraten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Sehbehinderung oder Blindheit und die Personen ihres Umfeldes.

Ausgewählte Berufsbilder

Altenpfleger/in
Bäcker/in
Bürokaufmann/-frau
Diplomfinanzwirt/in
Diplompädagoge/Diplompädagogin
Elektriker/in
Erzieher/in
Fachkraft für Lagerlogistik
Fleischer/in
Gärtner/in
Hauswirtschafter/in
Hotelfachmann/-frau
Industriekaufmann/-frau
Informationselektroniker/in
Jurist/in
Justizfachangestellte/r
Kaufmann/-frau im Einzelhandel Kaufmann/-frau im Groß- und
Außenhandel
Koch/Köchin
Mechatroniker/in
Physiotherapeut/in
Sozialpädagogische/r Assistent/in
Steuerfachangestellte/r
Veranstaltungskaufmann/-frau
Veranstaltungstechniker/in
Verkäufer/in
Verwaltungsfachangestellte/r Werker/in im Gartenbau

Unser Angebot

richtet sich an:

  • Schüler/innen und Eltern
  • Lehrkräfte aller Schularten
  • Personalleitungen, Ausbilder/innen und andere Personen in Betrieben
  • Weitere Personen im beruflichen und sozialen Umfeld (z. B. IHK, Agentur für Arbeit, berufliche Bildungsmaßnahmen)

Wir beantworten Ihre Fragen:

  • Wie kann die/der Jugendliche die betrieblichen und schulischen Anforderungen erfüllen?
  • Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es?
  • Welche Hilfsmittel sind erforderlich?
  • Was ist zur Vorbereitung der schulischen oder betrieblichen Ausbildung sowie des Studiums notwendig?

Unterstützung konkret

  • Begleitung von Praktika
  • Unterstützung im Bewerbungsprozess
  • Analyse der Anforderungen im Betrieb und in der Schule
  • Empfehlungen zur Arbeitsplatz-gestaltung und Lichtberatung
  • Sehhilfenberatung, Hilfsmittel-erprobung und Einführung in den Gebrauch
  • Seminare für Ausbilder/-innen,Lehrkräfte und andere Kooperationspartner
  • Kurse für Schüler/innen zu den Anforderungen im Beruf
  • Kooperation mit allen beteiligten Personen und Institutionen

Das Team Berufsbildung

  • Lehrkräfte der Blinden- und Sehbehindertenpädagogik
  • Lehrkräfte anderer sonder-pädagogischer Fachrichtungen
  • Berufsschullehrkräfte
  • Diplompädagogen/-innen
  • Diplompsychologe
  • Erzieherin
  • Orientierungs- & Mobilitätslehrkräfte
  • Rehabilitationslehrerin

Unser multiprofessionelles Team hat Erfahrung in der Unterstützung und Beratung in über 100 betrieblichen und schulischen Ausbildungsberufen in Schleswig-Holstein. Dazu zählt auch der Einstieg ins Studium.

Hier finden Sie den Flyer als Download:


Nach oben