GermanEnglishDanishTurkishRussianArabicPolish


Veröffentlichungen

An dieser Stelle möchten wir Ihnen veröffentlichte Artikel, Handreichungen und Bücher von Kolleginnen und Kollegen sowie Projekte des Landesförderzentrums Sehen, Schleswig vorstellen.

  • Gewinn, Wiebke (2021): Inklusive Unterrichtsplanung durch Neuausrichtung der individuellen Förderplanung im Ansatz des Universal Design for Learning. In: In. blind-sehbehindert: Zeitschrift für das Blinden- und Sehbehindertenbildungswesen. (angenommen).
  • Gewinn, Wiebke (2020): Individuelle Bildungsplanung für Lernende mit Beeinträchtigung des Sehens – Eine Untersuchung zum Bedarf der Neuausrichtung von individueller Förderplanung. In: Leonhardt, Annette (Hrsg.), Hören und Sehen: 3. Beiheft Sonderpädagogische Förderung heute. Weinheim: Beltz Juventa, 32 – 48.
  • Degenhardt, Sven; Gewinn, Wiebke; Tsuda – Miyauchi, Hisae; Zhang; Yuexin (2020): „China und Japan“. In: Hartwich, Susanne (Hrsg.) Behinderung. Kulturwissenschaftliches Handbuch. Stuttgart: J. B. Metzler Springer, 177 – 181.
  • Tsuda – Miyauchi; Hisae; Gewinn, Wiebke (2020): Practices and Perceptions of German Itinerant Teachers in the Field of Visual Impairment: Exploratory Research Focussing on Three Types of Itinerant Services. In: British Journal of Visual Impairment 28(1), 57–67.
  • Schütt, Marie-Luise; Zhang, Yuexin; Gewinn, Wiebke; Degenhardt, Sven (2020): Zur aktuallen situation blinder und sehbehinderter Schülerinnen und Schüler in der VR China – ein Interview. In: Zeitschrift für das Blinden- und Sehbehindertenbildungswesen 140 (4), 178 – 181.
  • Gewinn, Wiebke; Tsuda – Miyauchi; Hisae, Degenhardt, Sven (eingereicht) (2020): Role perceptions among teachers of students with visual impairments in inclusive settings: implications for teacher training: implications for teacher training. In: Qualifizierung für Inklusion.
  • Gewinn, Wiebke (2018): Tagungsbericht: „Erstellung barrierefreier Dokumente in Studium und Beruf“ 2018, Universität Hamburg. In. blind-sehbehindert: Zeitschrift für das Blinden- und Sehbehindertenbildungswesen 138 (3), 176 – 178.
  • Schütt, Marie-Luise; Gewinn, Wiebke (2018): „Universal Design for Learning“ als Beitrag zur Demokratisierung von Bildungsprozessen. In: Synergie. Fachmagazin für Digitalisierung in der Lehre (#05), 60 – 63.
  • Hölscher, Ute (2018): O&M? – Echoortung? – Klick-Echoortung/Klicksonar? – Was nun eigentlich? – Und wieso überhaupt? – UNd wer eigentlich?, in: blind-sehbehindert, 138. Jahrgang/Ausgabe 1/2018, S. 22-33
  • Degenhardt, Sven; Gewinn, Wiebke (2017): Transition from school to work for young people with visual impairment in Germany- Historical aspects, current models and future visions. In: The 24th International Seminar – International Trend of Career and Vocational Education for Enhancement of Special Education Quality, 50-81.
  • Hölscher, Ute (2017): Ausbildung in Nordamerika: Rehabilitationslehrkraft im Bereich Orientierung und Mobilität (O&M), in: blind-sehbehindert, 137. Jahrgang/Ausgabe 2/2017, S. 95-99
  • Adrian, Josef (2017): Das Landesförderzentrum Sehen, Schleswig (LFS) – ein Förderzentrum für die Inklusion junger Menschen mit Sehschädigung. In: Inklusive Didaktik in der Praxis, Beispiele erfolgreicher Schulen, Kersten Reich (Hrsg.), Beltz Verlag, Weinheim und Basel, S. 190-206
  • Degenhardt, Sven; Gewinn, Wiebke & Schütt, Marie-Luise (Hrsg.) (2016): Spezifisches Curriculum für Menschen mit Blindheit und Sehbehinderung für die Handlungsfelder Schule, Übergang von der Schule in den Beruf und Berufliche Rehabilitation. Norderstedt: Books on Demand.
  • Gewinn, Wiebke (2016): Das Spezifische Curriculum und individuelle Bildungspläne. In: Degenhardt, Sven, Wiebke Gewinn und Marie-Luise Schütt (Hrsg.), Spezifisches Curriculum für Menschen mit Blindheit und Sehbehinderung für die Handlungsfelder Schule, Übergang von der Schule in den Beruf und Berufliche Rehabilitation. Norderstedt: Books on Demand, 66-73.
  • Gewinn, Wiebke; Schütt, Marie-Luise (2016): Das Spezifische Curriculum als strukturgebendes Element für Falldarstellungen im Rahmen des Lehramtsstudiums (M.Ed.) im Förderschwerpunkt Sehen an der Universität Hamburg. In: Degenhardt, Sven, Wiebke Gewinn und Marie-Luise Schütt (Hrsg.), Spezifisches Curriculum für Menschen mit Blindheit und Sehbehinderung für die Handlungsfelder Schule, Übergang von der Schule in den Beruf und Berufliche Rehabilitation. Norderstedt: Books on Demand, 100-113.
  • Graumann, Heinz; Hargens, Jürgens (2016): Lösungsorientiert im (sonder-) pädagogischen Alltag. Erschienen in Heft 4/2016 Zeitschrift für Systemische Therapie und Beratung, 34. Jahrgang Oktober 2016 (S. 181 – 186)
  • Henriksen, Anne; Laemers, Frank (2016): Funktionales Sehen. Diagnostik und Interventionen bei Beeinträchtigungen des Sehens. Würzburg: Edition Bentheim
  • Henriksen, Anne (2016): Frieda und der kleine Hase. Ein Buch zur Einführung der Lupenbrille. Würzburg: Edition Bentheim
  • Hölscher, Ute (2016): Man kann nicht gleich machen, was nicht gleich ist – Über die Gefahr der McDonaldisierung“ von Bildung und die Chance des ECC für die Blinden- und Sehbehindertenpädagogik, in: blind-sehbehindert, 136. Jahrgang/Ausgabe 4/2016, S. 253-265
  • Hölscher, Ute (2016): Expanded Core Curriculum (ECC) – Erweitertes Kern-Curriculum. In: Spezifisches Curriculum für Menschen mit Blindheit und Sehbehinderung – für die Handlungsfelder Schule, Übergang von der Schule in den Beruf und Berufliche Rehabilitation, Sven Degenhardt, Wiebke Gewinn, Marie-Luise Schütt (Hrsg.), Books on Demand, Norderstedt, S. 17-44
  • Hölscher, Ute (2016): Man kann nicht gleich machen, was nicht gleich ist – Über die Gefahr der McDonaldisierung“ von Bildung und die Chance des ECC für die Blinden- und Sehbehindertenpädagogik, in: blind-sehbehindert, 136. Jahrgang/Ausgabe 4/2016, S. 253-265
  • Hölscher, Ute (2016): Expanded Core Curriculum (ECC) – Erweitertes Kern-Curriculum. In: Spezifisches Curriculum für Menschen mit Blindheit und Sehbehinderung – für die Handlungsfelder Schule, Übergang von der Schule in den Beruf und Berufliche Rehabilitation, Sven Degenhardt, Wiebke Gewinn, Marie-Luise Schütt (Hrsg.), Books on Demand, Norderstedt, S. 17-44
  • Röpke, Birgit (2016): Einfach leichter. Modifikation und Adaption von Hilfsmitteln zur Durchführung alltagspraktischer Fertigkeiten für Menschen mit beeinträchtigtem Sehen. Würzburg 2016 (Edition Bentheim)

Weitere Veröffentlichungen finden Sie hier.


Nach oben